Dr. Jonas Siglmüller

Rechtsanwalt & Softwareentwickler
Partner

Jonas Siglmüller berät internationale Unternehmen zu Rechtsfragen rund um digitale Produkte und Geschäftsmodelle mit Fokus auf Künstliche Intelligenz und cloudbasierte Technologien. Sein technischer Hintergrund als Softwareentwickler sorgt für ein tiefes Verständnis der Herausforderungen, vor denen seine Mandanten stehen. Darüber hinaus ist Jonas Siglmüller im klassischen IT-Recht tätig und verfügt insbesondere über Expertise zu IT-Konfliktlösung, IT-Outsourcings im regulierten Umfeld sowie Unternehmenstransaktionen im Technologieumfeld. Weiterhin hält er laufend Vorträge zu KI- und IT-Recht und bildet Fachanwälte für IT-Recht aus.

Werdegang

seit 2023

Gründungspartner bei Aitava

seit 2022

MBA-Studium an der Frankfurt School of Finance & Management (Frankfurt, Hamburg, München, Singapur)

seit 2014

Softwareentwickler (bis 2018 in Festanstellung, seither freiberuflich)

2022 - 2023

Rechtsanwalt bei Noerr

2018 - 2020

Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität München zu Rechtsfragen des digitalisierten Arzt-Patienten-Kontakts

2013 - 2018

Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Veröffentlichungen

(Auswahl)

Grundsätze für KI-Systeme (Art. 4b AI Act)

Bomhard/Pieper/Wende (Hrsg.), KI-VO, Frankfurt am Main (in Vorbereitung)

Technische Dokumentation, Aufzeichnungspflichten (Art. 11 f. AI Act)

Schefzig/Kilian (Hrsg.), BeckOK KI-Recht (in Vorbereitung)

Interoperabilität (Art. 33-36 Data Act)

Bomhard/Schmidt-Kessel (Hrsg.), EU Data Act, München 2024 (erscheint 2024)

IT-Sicherheitsrecht im Finanzsektor

Hornung/Schallbruch (Hrsg.), Praxishandbuch IT-Sicherheitsrecht, 2. Auflage, Baden-Baden 2023 (im Erscheinen) [mit David Bomhard]

Softwareentwicklung und Softwarewartung

Bomhard/Schreiber (Hrsg.), Marly, Praxishandbuch Softwarerecht, 8. Auflage, München 2024 (im Erscheinen)

AI Act – das Trilogergebnis

RDi 2024, 45 [mit David Bomhard]

Standardisierungsbestrebungen für das Rückgrat der europäischen Digitalwirtschaft

MMR-Beil. 2024, 112

Datenlizenzvertrag

Redeker (Hrsg.), Handbuch der IT-Verträge, Köln 2023 [mit David Bomhard]

With the new Digital Services Act the EU is taking internet regulation to a new level — and your product is most likely to be affected

Medium

Cyber Resilience Act und Digital Operational Resilience Act – Lässt sich IT-Sicherheit rechtlich erzwingen?

ZfPC 2023, 221

Lässt sich IT-Sicherheit rechtlich erzwingen?

Bernzen/Fritzsche/Heinze/Thomsen (Hrsg.), Das IT-Recht vor der (europäischen) Zeitenwende?, Edewecht 2023

Softwareentwicklung durch Open-Source-trainierte KI

RDi 2023, 124 [mit Daniel Gassner]

Europäische KI-Haftungsrichtlinie - Der aktuelle Kommissionsentwurf und seine praktischen Auswirkungen

RDi 2022, 506 [mit David Bomhard]

Wiederholbarkeit und Nachvollziehbarkeit als taugliches Kriterium für die Zulassung von KI?

Heinze (Hrsg.), Daten, Plattformen und KI als Dreiklang unserer Zeit, Edewecht 2022

Fälle zum Medizin- und Gesundheitsrecht

Spickhoff/Deuring (Hrsg.), Fälle zum Medizin- und Gesundheitsrecht, Heidelberg 2021

Rechtsfragen der Fernbehandlung

Berlin 2020 (Dissertation)

Anmerkung zum Urteil des Bundesgerichtshofs vom 29.01.2019 - VI ZR 495/16

LMK 2019, 417182

Vorträge

(Auswahl)

Upcoming: 07.11.2024

Data Act - Rückschritt, Fortschritt? Oder neue Fragen…

Datenschutzkongress IDACON, München

Upcoming: 16.07.2024

Erstellung und Verhandlung von Datenlizenzverträgen

Rechtsanwaltskammer Stuttgart

Upcoming: 23.04.2024

Wettbewerbsvorteile durch Nutzung künstlicher Intelligenz – Ein Diskurs über Chancen und Herausforderungen von ChatGPT & Co für die Anwaltschaft

Deutsches Anwaltsinstitut, Berlin [im Diskurs mit Jürgen Apel und Frank Remmertz]

Upcoming: 19.04.2024

Generative KI in der anwaltlichen Beratungspraxis

18. Internationalen For..Net Symposium, München

Upcoming: 20.03.2024

KI in der anwaltlichen Praxis – Hot Topics und Praxisbeispiele

Deutsches Anwaltsinstitut, Berlin [im Diskurs mit Jürgen Apel und Frank Remmertz]

28.02.2024

KI in der anwaltlichen Praxis – Hot Topics und Praxisbeispiele

Deutsches Anwaltsinstitut, Berlin [im Diskurs mit Jürgen Apel und Frank Remmertz]

22.02.2024

Roundtable GenAI

appliedAI, München

15.02.2024

Panel: Einsatzmöglichkeiten & Zukunftsperspektiven von AI in der juristischen Praxis

recode.law AI Conference

14.02.2024

IT-Outsourcing – Hot Topics 2024

Aitava Webinare [mit David Bomhard und Lucia Franke]

30.01.2024

AI Act und Cyber Resilience Act – zwei Trilogergebnisse, die man kennen muss

Aitava Webinare [mit David Bomhard]

26.01.2024

Hinterlegung von Hash-Werten

19. OSE Symposium [mit David Bomhard]

18.01.2023

KI in der Softwareentwicklung – wenn grenzenlose Möglichkeiten auf geltendes Recht treffen

codecentric IT-Kickoff

17.01.2023

Digital Services Act – Herausforderungen in der Praxis

Aitava Webinare [mit Anton Wietzke]

16.01.2024

Generative KI im Unternehmen – Einblick in die anwaltliche KI-Beratung

Münchener Juristische Gesellschaft, Justizpalast München

24.11.2023

Rechtliche Rahmenbedingungen zu KI

Denkfabrik Legal Tech, Bayerisches Staatsministerium der Justiz

23.11.2023

Künstliche Intelligenz als Vertragsgegenstand

DGRI-Jahrestagung, Hamburg

21.11.2023

Wettbewerbsvorteile durch Nutzung künstlicher Intelligenz – Ein Diskurs über Chancen und Herausforderungen von ChatGPT & Co für die Anwaltschaft

Deutsches Anwaltsinstitut, Berlin [im Diskurs mit Jürgen Apel und Frank Remmertz]

15.11.2023

Update Data Act & AI Act

Aitava Webinare [mit David Bomhard]

15.11.2023

Pflichten für Vermittlungsdienste – Wie der Digital Services Act (DSA) das Internet verändert

Münchner Fachanwaltstag IT-Recht 2023

07.11.2023

Einblick in die anwaltliche Beratungspraxis: Best Practices beim Einsatz von generativer KI

Gastvorlesung an der Hochschule Landshut

18.10.2023

Transformation & Adaption: Welche Maßnahmen Ihren Mitarbeitenden bei Veränderungen helfen

Software One Visions of Work [mit Thomas Schmitz und Daniel Gemke]

11.10.2023

KI-Nutzung im Unternehmen - rechtliche Fallstricke bei ChatGPT & Co.

codecentric AI Legal Roundtable

04.10.2023

Best Practices beim Einsatz von generativer KI

Aitava Webinare [mit David Bomhard]

21.09.2023

Legal Tech im KI-Hype – Anwendungsfelder und Geschäftsfelder im Marktüberblick aus anwaltlicher Sicht

Bitkom Legal Tech Conference 2023, Berlin

20.09.2023

Erstellung und Verhandlung von Datenlizenzverträgen

BeckAkademie Seminare (laufend)

20.09.2023

Künstliche Intelligenz im Unternehmen – Chancen, Stolperfallen und Best Practices

Bitkom Arbeitskreis Legal Tech, Berlin

15.09.2023

Cyber Resilience Act und Digital Operational Resilience Act – lässt sich IT-Sicherheit rechtlich erzwingen?

DSRI-Herbstakademie, Regensburg

14.09.2023

KI in der Kreativbranche – was sagt eigentlich das aktuelle Recht?

IHK Agenturgipfel, München

13.09.2023

Mit KI-Tools auf der rechtlich sicheren Seite

ista ClubGPT

07.09.2023

Wettbewerbsvorteile durch Nutzung künstlicher Intelligenz – Ein Diskurs über Chancen und Herausforderungen von ChatGPT & Co für die Anwaltschaft

Deutsches Anwaltsinstitut, Berlin [im Diskurs mit Jürgen Apel und Frank Remmertz]

28.06.2023

Einsatz von LLMs in Rechtsabteilungen

Sommerlehrgang Legal Tech

23.06.2023

Data Ownership in der industriellen Anwendung von KI – wem gehören Input und Output?

Mannheimer IP-Forum

22.06.2023

Einsatz von ChatGPT im Unternehmen

BeckAkademie Seminare (laufend)

19.06.2023

Künstliche Intelligenz im Jurist:innen Umfeld – Überblick über rechtliche Rahmenbedingungen

Legal Hackers, München

15.06.2023

Einsatz von ChatGPT im Unternehmen - Chancen und Risiken

Sitzung des IHK-Rechtsausschusses, München

11.05.2023

ChatGPT und IP-Recht

TechTalk.Legal, München

16.09.2022

Wiederholbarkeit und Nachvollziehbarkeit als taugliches Kriterium für die Zulassung von KI?

DSRI-Herbstakademie, Hannover

19.05.2022

Künstliche Intelligenz und Datenqualität

Noerr Digital Day, München [mit Andreas Liebl und David Bomhard]